Portrait von Ganeshi

Als ich damals die ersten Kurse gegeben habe, war mir dann schon klar, wie wichtig es den Menschen in der Zukunft sein wird, wieder Zeit für sich und andere zu haben. Mehr denn je ist das eine Rarität geworden. Wir suchen das Glück in materiellen Dingen und im Erfolg. Doch das wahre Glück ist schon da. Tief in unseren Herzen wartet es darauf entdeckt zu werden. Durch meinen tantrischen Weg, den ich bald seit 20 Jahren gehe, durfte ich erfahren, wie beglückend es ist sich selbst zu lieben und sein Herz für andere zu öffnen. Das ist es, was ich mein Leben lang gesucht habe, und es gibt kein Zurück mehr aus der ewigen Suche nach Liebe.

Gerne teile ich mit Dir diese Erfahrung und gebe mein Wissen an Dich weiter.

In meinem Team arbeiten bestens ausgebildete LehrerInnen, die Euch ebenfalls mit grosser Achtsamkeit, Respekt und mit offenen Herzen begleiten. In allen unseren Kursen wirst Du erleben, dass immer DU an erster Stelle stehst. Deine Bedürfnisse werden gehört und geachtet. Deine Grenzen sind unsere Grenzen, und wenn Du bereit bist diese Grenzen zu erweitern, sind wir für Dich da um Dich zu führen und zu begleiten. Als Frau, als Mann, als Paar, einfach als HERZMENSCH.

Namaste Ganeshi (die Geniesserin)

Photo by Eneko Uruñuela on Unsplash

Kashmiri Yoga ist ein Yogaweg, welcher ausser Asanas (gehaltene Positionen) auch Beckenboden- und Atemübungen miteinander verbindet. Wir lernen während der Yogastunden drei unterschiedliche Muskelgruppen des Beckenbodens voneinander isoliert zu bewegen und kombinieren die Beckenbodenkontraktionen mit Atemübungen, welche eine belebende Wirkung auf den ganzen Körper haben. Ausserdem werden die Nerven im Beckenboden durch die Übungen stimuliert, und der Beckenboden bekommt mit der Zeit einen besseren Muskeltonus. 

Die Yogapositionen werden mit Atemübungen und oft auch mit Gesang kombiniert. So kann der Körper wunderbar durchresoniert werden, und die Dehnungen gelingen viel müheloser als sonst. 

Visualisierungen und geführte Körperreisen runden die Yogastunde ab. Sie dienen einerseits der Entspannung, andererseits einer besseren Körperwahrnehmung und der Liebe zu sich, und zu der näheren und ferneren Umgebung.

Durch Kashmiri Yoga lernst Du Deine Lebens- und Sexualenergie zu stärken, im ganzen Körper zu verteilen, Deinen Körper nicht nur zu dehnen, sondern zu lieben. Mit Kashmiri Yoga erschaffst Du einen Ruhepol in Dir, den Du weit über die Stunde hinaus spürst, und zu dem Du im Alltag immer wieder zurückkehren kannst, wie zu einem Aussichtsturm über Deine inneren Landschaften.

Preise

Einzelpreis: CHF 55

10er Abo: CHF 450 (Bestellung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder vor Ort)

Schnupperstunde: CHF 25

Zahlungsmöglichkeiten

  • Bezahlung bar vor Ort.
  • Du kannst vor Ort bei Deiner Schnupperstunde auch einen Einzahlungsschein bekommen.
  • Vorauszahlung auf folgendes Konto, bitte mit Vermerk "Kashmiri Yoga" und dem Datum des Kurstages.

WomMan GmbH
PostFinance
IBAN CH43 0900 0000 6056 8589 9
BIC POFICHBEXXX

Termine

Das Training findet zweimal monatlich immer statt, unabhängig von der Teilnehmerzahl, jeweils am:

  • 13. und 27. Januar 2020
  • 10. und 24. Februar 2020
  • 9. und 23. März 2020
  • 13. und 27. April 2020
  • 11. und 25. Mai 2020
  • 15. und 29. Juni 2020

Zeit: 19:00 bis 21:00

No More Article
© 2019 womman-seminare.ch (Newsletter-Anmeldung, AGB)