Meine Yoni (23. - 25. Oktober 2020)

Dieser Kurs richtet sich an alle Frauen, die mit ihrer Sexualität und ihrem Körper tiefer in Kontakt treten möchten.

Sich mit der Yoni zu beschäftigen, gibt Dir als Frau die Möglichkeit, Dich mit Deiner Weiblichkeit zu verbinden. Viele Unterleibskrankheiten sind ein verzweifelter Ruf um Aufmerksamkeit. 
Um hierfür ein Gespür zu entwickeln, bietet Dir dieser Kurs einen geschützten Raum um Ängste abzubauen, Neues zu entdecken und lustvolle Erlebnisse mit viel Spass auszutauschen.

Zitat einer Kursteilnehmerin

«Eigentlich habe ich mich für meine Yoni, bis zu diesem Kurs, immer ein bisschen geschämt. Das Befreiende war, dass es anderen Kursteilnehmerinnen auch so erging. Bald haben wir mit Freude festgestellt, dass alle unsere Yoni schön sind, denn jede Yoni ist anders.»

Yoni lesen 

Yoni lesen ist wie Hand lesen. Nach der indianischen Lehre Quodoushka ist die Yoni im Rad der Frauen einer bestimmten Himmelsrichtung und einem Tier zugeordnet. Je nach dem bestimmt diese Richtung auch die sexuellen Eigenschaften und Neigungen. Es wird Dir dann plötzlich klarer, wieso Du als Schafsfrau sehr viel Herzöffnung und Zärtlichkeit brauchst, bei einem Orgasmus gerne lachst oder vor Freude weinst, als Büffelin Dich gerne bewegst und auch mal laut wirst.

Um herauszufinden, was DU für eine Yoni Typ bist und wieso Du ebenso bist, wie Du bist, kannst Du in diesem Kurs das Yoni Lesen lernen. Das wird Dir helfen ein grösseres Verständnis für Deine Sexualität zu entwickeln.

Gipsabdruck der Yoni 

Yoni-Abdrücke als Wandbilder

Im Kurs werden wir einen Gipsabdruck der Yoni machen. Der Gipsabdruck unserer Yoni ist eine besondere Art sie zu ehren, um in Zukunft eine innigere und schönere Beziehung mit ihr zu pflegen.

Den Abdruck kannst Du dann gerne mit nach Hause nehmen.

Voraussetzungen

Die Bereitschaft Dich auf eine Berührung der Yoni von einer anderen Frau einzulassen. 

Da wir mit Gips und Silikon arbeiten, ist eine Intimrasur notwendig, da sonst die Haare im Gips kleben bleiben und ein schmerzhaftes Ausreissen nicht ausgeschlossen ist. 

Leitung

Jacqueline

Info

WomMan GmbH, Jacqueline Hefti, Tel. 041 220 03 35, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 23.10.2020 16:00
Termin-Ende 25.10.2020 17:00
verfügbare Plätze 8
Einzelpreis 450 CHF inkl. Materialkosten
Ort WomMan, Emmenbrücke (bei Luzern)
© 2020 womman-seminare.ch (Newsletter-Anmeldung, AGB)