Kashmiri Yoga

Kashmiri Yoga kultiviert die Vitalenergie (Shakti = Power) und das Bewusstsein (Shiva = Consciousness). In dem erregten Dialog dieser beiden grossen Prinzipien entsteht ein kultivierter Spirit im Menschen in Verbindung mit der schöpferischen Urkraft. Entspanntheit, Lust, Neugierde, Erregung, Erfüllung, liebendes Bewusstsein stehen im Mittelpunkt.

Kashmiri Yoga ist eine Mischung aus Asanas (gehaltene Positionen), Pranayama (Atemübungen), Mantra (innerlich oder äusserlich gesungene Klänge oder Sätze) und Kontraktionsübungen des Beckenbodens, des Zwerchfells, des Bauches, des Gaumens, Konzentrations- und Entspannungsübungen des Geistes und der Aufmerksamkeit. Ausserdem gibt es Meditationsübungen für einen entspannten und liebevollen Geist.

In dieser Kategorie sind derzeit keine Termine registriert

© 2019 womman-seminare.ch (Newsletter-Anmeldung, AGB)